Ihre Kinder sind aus dem Haus?

Kein Wetter für Gartenarbeit?

Auto geputzt?

Nichts mehr zu tun?


Da war doch noch das Interesse für die Modelleisenbahn


In unserem Verein können Sie sich ganz Ihrem Hobby widmen

 

14304

 

 

 

Unsere Anlage im Überblick


 Vereinsgeschichte


...Erste Treffen gab es bereits ab März 1978. Modelleisenbahnfreunde trafen sich damals Pionierhaus (Lyzeum). Dort bauten sie gemeinsam eine Anlage für Schüler und Jugendliche.

 

...Nach der Fertigstellung der Anlage folgte der Umzug auf das Bahnhofsgelände des ehemaligen Bahnhofs Salzwedel-Neustadt, früher Kleinbahnhof.

 

...Durch Beziehungen organisierten sich die Modelleisenbahnfreunde einen „fast ausgemusterten“ Hecht-Steuerwagen. In diesem Steuerwagen wurde wieder eine Modellbahnanlage gestaltet.

 

... 1983 knüpften die Modelleisenbahner Kontakt zu Gleichgesinnten in  Nienburg (Weser). Die Treffen wurden intensiviert, und die geknüpften Kontakte halten bis heute an.


Nach der Spaltung in Draisinen- und Modellbahnfreunden begann ein neuer  Abschnitt in der Geschichte der Modelleisenbahner in Salzwedel

 

...1985 suchten sieben Modellbaufreunde nach einem neuen Domizil und fanden es in der heutigen Lessing-Grundschule. Ziel war der Bau einer großen Gemeinschaftsanlage. Es wurde die

Arbeitsgemeinschaft 7/85

gegründet. Die Anlage ist in Segmentbauweise erstellt und hat eine Fläche von ca 38 Quadratmetern.

 

...Als Clubanlage einigten sich die Bastler auf den Bau einer Mittelgebrigslandschaft. Als Strecke wurde Sonneberg – Lauscha – Probstzella auserkoren. Exkursionen in die Region folgten.

 

... An der Anlage wird noch immer gewerkelt und umgestaltet, so dass es immer wieder auch Abrisse, Neubauten und Sanierungsmaßnahmen beispielsweise an Gleisstrecken gibt. 


...Seit 1990 sind wir als eingetragener Verein unter dem Namen

Modelleisenbahnclub Salzwedel e.V.

organisiert und Mitglied im Bundesverband deutscher Eisenbahnfreunde.

 

...1995 begann der Bau von Modulen durch einzelne Mitglieder, der Modulbau hat die Möglichkeit geschaffen uns auch ausserhalb unserer Clubräume mit der Modellbahn  zu präsentieren. Die Modulausstellungen organisieren wir gemeinsam mit Modelleisenbahnern aus Bad Bodenteich, Dannenberg, Ludwigslust, Salzgitter und Wieren




Clubabend

in der

Grundschule

G. E. Lessing

E. Thälmann-Str.

jeden

Freitag 19 bis 22 Uhr

  nicht  vor Veranstaltungen 


 

nächste Veranstaltungen


03.10.2019

Basteltag

 im

Freilichtmuseum Diesdorf



14.12. & 15.12.2019

Modulanlage

zum

Weihnachtsmarkt im

Freilichtmuseum Diesdorf